AgroControll GmbH

Kontrollen in der Landwirtschaft


Entlang Gewässern darf auf 6 Metern kein Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden. Dieser Streifen darf nicht ackerbaulich genutzt werden.

Der Streifen von 3 Metern entlang von Gewässern, Hecken und Wald, der nicht gedüngt werden darf, hat sich nicht verändert und gilt weiterhin.

Auf den folgenden Seiten finden sie künstlich angelegte Kanäle und Bäche, die eine generelle Vorgabe für die Pufferstreifen haben. Sie können die Karten downladen und entsprechend wissen Sie, wie der Pufferstreifen angelegt werden muss.

Pufferstreifen - richtig messen und bewirtschaften 
Formular zum herunterladen
ACHTUNG grosse Datei --> hat lange zum herunterladen

Entscheidhilfe Pufferstreifen
Mit diesem Hilfsmittel können Sie bestimmen, wie der Pufferstreifen entlang eines Gewässers aussehen muss.

Fotobeispiel Pufferstreifen richtig messen Bezeichnung im Plan Geschlossene Hecke entlang eines Gewässers. Pufferstreifen entlang Oberflächengewässern mit geschlossenen Ufergehölzen Schwarze Punkte
Langes steiles Bord
Abb. 7 Langes steiles Bord
Rote Punkte
Kurzes steiles Bord
Abb. 6 Kurzes steiles Bord
Grüne Punkte Abb. 5 Flaches Bord mit Kante Blaue Punkte Pufferstreifen 6 m ab Kante mit Weg Abb. 8 Pufferstreifen mit Weg Braune Punkte